Jahreszeiten

Parkbank im Herbst

Man kann es sich nicht aussuchen – die Jahreszeiten kommen und gehen. Was bedeutet das für Menschen, die gern fotografieren? Auf keinen Fall heißt es, die Kamera wegzupacken, wenn trübe Tage kommen. Jetzt ist gerade Herbst. Es gibt wenig Sonne, die Tage sind kurz, die Natur scheint auf dem Rückzug.

Dabei sind es gerade die trüben Tage, die Farben aufleuchten lassen, man mag es nicht glauben! Außerdem sorgt der bedeckte Himmel für wunderschön diffuses Licht. Es gibt keine harten Schatten, denen man ausweichen müsste. Jetzt ist Zeit für Stimmungsbilder. Das Laub, der Nebel, die Reste von Blüten, glitzernde Regentropfen… Herbstzeit – Fotozeit. Auf geht’s!